Links zu Arbeiten, an denen ich beteiligt war

 Allgemein, Kunden, Portfolio, Schreib-Lounge  Kommentare deaktiviert für Links zu Arbeiten, an denen ich beteiligt war
Aug 042016
 

Gerade hat mir Google eine alte Arbeit von mir hochgespült – von meiner Zeit bei Fisch.Meier.Direkt (heute TBWA). Brachte mich auf die Idee, mein Portfolio hier zu ergänzen, mit Links zu Auftragsbesprechungen oder externen Blog- oder Zeitungsartikeln von Lovey Wymann’s Schreib-Lounge:

Liberty Call, 2002

Liberty Call Mailing, 2002

Weihnachtsmaiing 2003

Swisscom – Call and get a Smile (siehe auch Awards)

Deutsche Post, Global Player, 2002

BKW, Green Power, 2003

Theater Adliswil, 2004

ScriptValentin, 2005

Blogger-Thementage, 2013

Mimos Gutenachtgeschichten, 2015

Aargauer Zeitung, 2015

Balgrist-Tec, 2014

KMSK-Magazin, 2016

Freue mich darauf, hier weitere spannende Kunden und Projekte anzuführen. Vielleicht ja auch eins mit Ihnen?

 

Flattr this!

Nov 132015
 

Best of Swiss Apps 2015

Mimos Gutenachtgeschichten ist eine App, mit welcher die Schweizer Mobiliar gezielt junge Familien anspricht – mehr dazu in einem früheren Beitrag aus der Rubrik Portfolio. Idee und Konzept stammen nicht von mir, da waren die KollegInnen von Serranetga (heute EQUIPE) am Ball.  Aber ich durfte für die App 20 Gutennachtgeschichten zum Vorlesen texten, die sich an Kinder zwischen 4 und 7 Jahren richten.

In der App sind diese Geschichten illustriert und mit Geräuschknöpfen versehen, welche die Kinder natürlich sehr gerne drücken. So gerne, dass die Geschichten bereits über 100’000 mal heruntergeladen worden sind, wenn ich den PM richtig verstanden habe.

Am Best of Swiss Apps 201 gewann  Mimos Gutenachtgeschichten Silber in der Kategorie Campaings. Hier die Meinung der Jury:

Best of Swiss Apps 2015, Silber Kategorie Campaigns

Best of Swiss Apps 2015, Silber Kategorie Campaigns. Korrektur, liebe Netzwoche: Die App gibt’s sowohl für iOS wie für Android!

Mimo schlägt Purzelbäume vor Freude, und auch ich freue mich sehr. Der Auftrag hat mir schon beim Schreiben sehr viel Freude bereitet – der gestrige Award-Abend war das Tüpfelchen auf dem i. Herzlichen Dank dem Mimo-Team der Schweizer Mobiliar und den KollegInnen bei Serranetga!

Impressionen des Abends

Meine Fotos der Award-Night:

Die Urkunde

 

 

Flattr this!

Neu im Portfolio: Mimos Gutenachtgeschichten

 Allgemein, Kunden, Portfolio, Schreib-Lounge  Kommentare deaktiviert für Neu im Portfolio: Mimos Gutenachtgeschichten
Aug 212015
 
Artikel der Werbewoche, 21.8.2015

Die Schreib-Lounge erzählt für Schweizer Mobiliar

Serranetga erweckt das Familien-Maskottchen der Mobiliar zum Leben – und ich durfte für sie in diesem Zusammenhang wunderbare Gutenachtgeschichten verfassen. Diese können als App für iPhone oder Android heruntergeladen werden und  sind – ein besonderes Vergnügen für die Kinder – mit Geräuschen verbunden, welche die Kleinen selbst aktivieren können.

Mehr dazu auf der Webseite der Mobiliar.

 

Artikel der Werbewoche, 21.8.2015

Artikel der Werbewoche, 21.8.2015

Nachtrag vom 22.10.2015:

Mimo gewann Silber beim Best of Swiss App.
Freue mich riesig!

 

Flattr this!

Gratulation an Ruf Lanz zum Evergreen-Würfel des ADC

 Kommunikation & Werbung, Wortspielereien  Kommentare deaktiviert für Gratulation an Ruf Lanz zum Evergreen-Würfel des ADC
Jan 292013
 

Es gibt Kampagnen, da wünsche ich mir, ich könnte daran mitarbeiten. Jene der VBZ gehört definitiv dazu! Dass Ruf Lanz und die VBZ damit einen der beiden Evergreen-Würfel des ADC gewonnen haben, finde ich nur logisch: Es ist die verdiente Anerkennung für 10 Jahre Verblüffen, zum Schmunzeln bringen, zum Nachdenken anregen – und Überzeugen. Herzliche Gratulation allen Beteiligten!

Und für alle, die nicht regelmässig in Zürich sind und die Kampagne nicht kennen, hier das Video zur Kampagne:

Die VBZ Kampagne. Seit 2002. from AD-Channel on Vimeo.

Übrigens: Der zweite Evergreen-Würfel ging an die Mobiliar und die Agentur Wirz. Auch eine wunderbare Kampagne mit einem riesigen Wiedererkennungswert, aber da ich nicht zeichnen kann, wäre meine Mitarbeit hier wohl eher kontraproduktiv …

Flattr this!

Show Buttons
Hide Buttons