Über mich

Lovey_Portrait

Lovey Wymann, Werbetexterin

Ich bin Werbetexterin und Konzepterin aus Leidenschaft; habe ein Faible für neue Technologien und Gadgets und reise für mein Leben gern, was sich in diversen Reisetagebüchern und Blogs widerspiegelt. Weitere Informationen finden Sie in meiner Kurzbiografie, den Bewerbungsunterlagen oder im Video.

Meine Stärken:
 Ich erkenne Zusammenhänge sehr schnell, kann überraschende Verknüpfungen herstellen und packende Geschichten erzählen. Daraus resultieren Werbetexte, die gelesen werden und Reaktionen auslösen – egal, ob sie gedruckt oder online erscheinen. Für einige davon bin ich sogar ausgezeichnet worden – mehr dazu unter Awards.

Bekannt bin ich auch als Liebesbriefschreiberin: Das ist zwar nur eine Seite der Privatschreiben, die ich anbiete, aber sicher die speziellste. Gerne unterstütze ich Sie aber auch beim Schreiben von anderen Briefen – für Bewerbungen, an Behörden und Institutionen und vieles mehr.

Seit Mitte 2015 habe ich eine Kolumne in der AZ, und neu verfasse ich auch Beiträge aus der Region.

Ich nutze unterschiedliche Kommunikationsplattformen und Kanäle und bilde mich kontinuierlich weiter, zur Zeit vor allem im Bereich Content Development und Social Media.

Meine Präsenz im Netz:

  • auf schreib-lounge-blog.ch finden Sie Texte, Informationen und Bilder rund um Sprache & Kommunikation, mobiles Lernen und Reisen.
  • auf coolbrandz.ch publiziere ich regelmässig Artikel rund um faszinierende Gadgets oder im Bereich Kulinarik.
  • unter @Knotenbleistift twittere ich auf Deutsch über Sprache & Kommunikation, digitales Lernen, Reisen, Netzwerken und vieles mehr.
  • auf XINGLinkedin und Womenbiz bin ich beruflich bestens vernetzt.
  • auf Facebook bewege ich mich vorwiegend privat, ich habe aber natürlich auch eine Unternehmensseite.
  • weitere Seiten: Brandyourself; about Me
  • auf Mys-Zurzibiet.ch schreibe ich über meine neue Heimat und verlinke neu die Kolumnen im Badener Tagblatt zum selben Thema
  • Von März 2016 bis März 2017 bin ich als #sbbservicescout unterwegs:
    Ich reise mit einem GA der SBB beruflich und privat und schreibe dabei regelmässig über Dinge, die mir auffallen: Lob und Tadel, Verbesserungsvorschläge etc.
  • auf hirntumor.wordpress.com habe ich über meine Erfahrungen als Angehörige einer Betroffenen geschrieben (der Blog wird nicht mehr aktualisiert)

Google

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share On Linkedin
Share On Pinterest
Contact us

Flattr this!