Ergonomie am Arbeitsplatz

Auf den letzten Drücker vor den Ferien ist mein Stehpultaufsatz eingetroffen. Damit kann ich nun zwischen sitzender und stehender Arbeitsweise hin- und her wechseln, was nicht nur meinen Rücken freut, sondern auch meine Knie- und Fussgelenke. Auf Anraten eines Kollegen habe ich nämlich schon seit einiger Zeit das Korrekturlesen an die Küchenbar verlegt, wobei ich barfuss auf der KyBounder-Matte stand. Arbeitshöhe und Stehkomfort waren angenehm, nur das Licht ist in der Küche nicht ideal. Also habe ich mich etwas umgesehen und mich dann bei Beat Wydenkeller von Atlogis beraten lassen.

Mit dem Resultat bin ich sehr zufrieden:
Desk Easy liess sich leicht montieren, ist flexibel aufbaubar und liess sich gut an meine Körpergrösse anpassen. Ich kann mit dem iPad oder dem Laptop arbeiten und perfekt Korrektur lesen , wenn die grosse Pultplatte montiert ist – damit muss ich 48 Stunden warten, damit die Halterung am Schreibtisch auch wirklich klebt.

Fazit:
Eine gute Lösung, die wenig Platz braucht, aber meiner Gesundheit sicher förderlich ist. Und bei Fragen zur Büroeinrichtung nun einen kompetenten Ansprechpartner hier in Bad Zurzach – was will ich mehr!

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share On Linkedin
Share On Pinterest
Contact us

Flattr this!