Feb 072013
 

Nachdem sich die Sache mit dem Liebesbrief-Generator doch eher als Reinfall entpuppt hat, habe ich nach anderen Inspirationsquellen gesucht – und bin fündig geworden.

Dieses charmante Buch enthält vergessene Liebesbriefe aus hundert Jahren, von Falko Hennig und Robert Weber liebevoll zusammengetragen. Von der Feldpost bis zum E-Mail: Die Medien wandeln sich, die Gefühle bleiben.

Ideal zum Selbstlesen oder Verschenken

 

Wer Hörbücher liebt, sollte sich diese Perle gönnen: Mein ferner, lieber Mensch

2CD’s mit dem Briefwechsel zwischen Olga Knipper und Anton Tschechowa, gelesen von Hannelore Elsner und Matthias Fuchs

 

Flattr this!

Sorry, the comment form is closed at this time.

Show Buttons
Hide Buttons